Einspeisemanagement und Entschädigung – wir unterstützen Sie

Die Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien nehmen zu, während der Netzausbau in einigen Gebieten noch verhältnismäßig wenig fortgeschritten ist. Das kann zeitweise zu Überlastungen führen, wenn mehr Energie eingespeist wird, als verteilt werden kann.

Im Fachjargon wird dies als Engpass bezeichnet, was sich auf den Abtransport des Stroms bezieht. Da eine solche Überlastung die Versorgungssicherheit bedrohen kann, sind Netzbetreiber berechtigt, Anlagen kurzfristig teilweise oder ganz abzuschalten.

Die als Abregelung bezeichnete Maßnahme ist informations- und entschädigungspflichtig – Betroffene können ihre durch die Zwangsmaßnahme entstandene Forderung geltend machen.

Haftung bei Abregelung

Die gesamtschuldnerische Haftung im Rahmen des Einspeisemanagements liegt gemäß Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) bei den Verteiler- und Übertragungsnetzbetreibern. Ihre Forderung können Sie direkt an den Verteilernetzbetreiber richten.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Recht auf Entschädigung durchzusetzen.

Abregelung als letzte Maßnahme

Bevor der Netzbetreiber von der Abregelung Gebrauch macht, hat er verschiedene andere Möglichkeiten, regulierende Maßnahmen zu ergreifen. So kann es beispielsweise zur Entlastung beitragen, indem der aus Ihrer Anlage eingespeiste Strom umgeleitet wird – hierbei führt ihn der Betreiber in einen anderen Teil des Netzes, um die kritische Situation zu umgehen.

Ihnen entsteht auf diese Weise kein Schaden und dem Netzbetreiber keine Kosten für die Entschädigung. Eine solche Maßnahme liegt also in beidseitigem Interesse. Auch ist nicht immer eine vollständige Abschaltung von Windkraft-, Photovoltaik- oder Biogasanlagen erforderlich: Die Abregelung kann auf 60 oder 30 Prozent erfolgen, wenn dies die kritische Situation löst. Entsprechend variiert die Höhe Ihrer Forderung.

In jedem Fall steht Ihnen das Team von Voltaik Check zur Seite, wenn Sie von einer Abregelung betroffen sind. Sprechen Sie uns einfach an!

Rufen Sie uns an unter: 04942 / 579823

Der neue Sunny Boy Storage 2.5

jetzt weitere informationen erhalten...

Jetzt Termin abstimmen!

Ihre persönliche Energiewende!

Wir beraten, unterstützen und begleiten Sie!

  • Photovoltaik & Tesla Powerwall
  • Beleuchtung
  • Sicherheitstechnik
  • Heizung

Jetzt informieren

Sie wünschen einen Rückruf?

 

Photovoltaikanlage Mieten statt kaufen

ab

49,00 EUR

im Monat

Jetzt informieren

Impressum & Datenschutz

X