Photovoltaik Förderungsprogramme kennenlernen

Bund, Länder und Gemeinden wollen die Energiewende mit Zuschüsse für Photovoltaikanlagen fördern. Die Möglichkeiten, Zuschüsse für Photovoltaikanlagen zu beantragen und von Förderungen zu profitieren, wachsen mit jedem Tag. Um die Energiewende zu fördern, bieten viele Banken, aber auch Energiebetreiber sogenannte Förderprogramme an.

Im ersten Moment hört sich das alles wunderbar an, aber man sollte sich von der Bank bis zum Installateur der Solaranlagen beraten lassen, bevor man sich in Unkosten stürzt. Denn die Förderungen für Zuschüsse für Photovoltaikanlagen unterscheiden sich gravierend und sind zumeist an Bedingungen geknüpft. Um das ganze Paket der Förderung zu kassieren und nicht in eine Falle zu tappen, sollte man ein wenig Zeit in die Recherche für die optimale Lösung investieren.

Voltaik Check kann durch die langjährige Erfahrung im In- und Ausland aus über 600 Installationen von Solaranlagen sprechen.

Kooperationen deutschlandweit

Unser Hauptsitz liegt in Moormerland. Dadurch sind wir auch Ihr Ansprechpartner in Sachen Photovoltaik Emden. Wir sind aber dennoch deutschlandweit für Sie aktiv. Voltaik Check kooperiert mit regionalen Bedachungsfirmen in ganz Deutschland, so können auch ältere Häuser bzw. Dächer genutzt werden und Photovoltaik in der Landwirtschaft wird ein Thema. Auch bei Gerüstbauern und Industriebedarf hat Voltaik Check seine geschäftlichen Beziehungen ausgebaut, um den Kunden das Produkt Solaranlage schlüsselfertig zu liefern. Die Beratung und Analyse des Daches, der Tauglichkeit und der günstigsten Sonneneinstrahlung sind unverbindlich und individuell.

Die Konstruktion soll später Ihren Wünschen entsprechen und wirtschaftlich effizient gestaltet werden, um den optimalen Nutzen aus dieser Investition Ihrer Energiezukunft zu ziehen.

Geschäftlich oder Privat?

Wer durch den Energiespeicher überschüssigen Strom verkaufen will, wird zum Kleinunternehmer. Dies hat auch steuerliche Vorteile. Die Kosten für die Anschaffung der Anlage sowie alle damit verbundenen Reparaturen und Wartungen sowie Zuschüsse für Photovoltaikanlagen können steuerlich abgesetzt werden. Bis zu einer jährlichen Summe von 17.500 Euro kann man unter der Kleinunternehmerreglung eine einfachere Lösung mit etwas mehr Papierkram wie bei einer Einkommenssteuererklärung für ein Kleinunternehmen haben.

Die Solarenergie-Lösung ist nicht nur für private Haushalte von Vorteil. Auch Unternehmen können davon profitieren. Der Energieverbrauch eines Gewerbes geht in der Regel in der Kernzeit bis 17 Uhr. Bei einem privaten Haushalt fängt die Kernzeit erst ab 17 Uhr an.

Lassen Sie sich beraten und entscheiden Sie, ob der Eigenverbrauch mit Zuschüsse für Photovoltaikanlagen Ihren Wünschen entspricht oder ob Sie zusätzlich auch an der persönlichen Energiewende profitieren wollen.

Rufen Sie uns an unter: 04942 / 579823

Der neue Sunny Boy Storage 2.5

jetzt weitere informationen erhalten...

Jetzt Termin abstimmen!

Ihre persönliche Energiewende!

Wir beraten, unterstützen und begleiten Sie!

  • Photovoltaik & Tesla Powerwall
  • Beleuchtung
  • Sicherheitstechnik
  • Heizung

Jetzt informieren

Sie wünschen einen Rückruf?

 

Photovoltaikanlage Mieten statt kaufen

ab

49,00 EUR

im Monat

Jetzt informieren

Impressum & Datenschutz

X